Standesamtliche Hochzeit im Standesamt Höchst im Bolongaropalast

Der Bolongaropalast ist ein großer barocker Palast in Frankfurt-Höchst am Main und ist bald 150 Jahre alt. Trotzdem kann man hier moderne Hochzeitsfotografie perfekt umsetzen. Der Palast ist nämlich zum Glück wunderbar erhalten und restauriert. Das Gebäude und der kleine Park eignen sich perfekt, um Bilder zu machen, weil die Anlage einfach schön angelegt ist. In der Mitte des Parks befindet sich zum Beispiel der Triton-Brunnen, der allerdings erst aus dem Jahre 1909. Somit ist er wesentlich jünger als der Palast selbst. Das Standesamt Höchst im Bolongaropalast ist eines unserer Lieblingsstandesämter in Frankfurt, weil auch die Altstadt von Höchst fußläufig zu erreichen ist.Die Altstadt ist rund 250 Jahre alt und hier kann man besonders schöne Bilder machen, da viele alte Häuser sehr gut erhalten sind. Außerdem kann man hier in Ruhe verweilen, weil die meisten Straßen autofrei sind. Die stilvolle Atmosphäre wird dadurch abgerundet, dass die Altstadt von Höchst zum größten Teil über Kopfsteinpflaster verfügt. Die Altstadt wird von Teilen der alten Stadtmauer begrenzt, die sich ebenso als schönen Hintergrund für Bilder eignet. Diese Umstände runden eine Hochzeit in Höchst unserer Meinung nach perfekt ab und wir freuen und jedes Mal, eine standesamtliche Hochzeit im Bolongaropalast begleiten zu dürfen.

Wenn ihr uns für eine fotografische Begleitung eurer Hochzeit anfragen möchtet, könnt ihr dies direkt hier tun:

Hier findet ihr weitere Hochzeitsreportagen von uns:

Wenn ihr im Bolongaropalast heiraten wollt, fragt am besten früh genug an. Weitere Infos findet ihr auf der entsprechenden Seite der Stadt Frankfurt:
Date:
Close
Hochzeitsfotograf Frankfurt
Exklusive Hochzeitsreportagen

„Photographs capture a moment that’s gone forever, impossible to reproduce.“

– Karl Lagerfeld

Instagram

@leaweber_weddings

Connect with us

info@leaweber-fotografie.de

Don`t copy text!