Fotograf für Hochzeit

Lea Weber Fotografie

  /  Gastbeiträge   /  3 Gründe Für einen Hochzeitsplaner
Hochzeitsplaner Rhein-Main

3 gute Gründe einen Hochzeitsplaner an eurem großen Tag zu engagieren

Welche Vorteile bringt ein Hochzeitsplaner? In diesem Blog werden euch die 3 wichtigsten Gründe erläutert, warum es Sinn macht einen Wedding Planner zu engagieren!

1. Ihr spart euch viel Zeit und habt weniger Stress

Es gibt sehr viele Vorteile einen Wedding Planner an seiner Seite zu haben. Ein Hochzeitsplaner schenkt euch vor allem eine wertvolle und stressfreie Zeit. Ihr könnt euch also sicher sein, dass ihr in eurer gesamten Planungsphase jemanden habt, der euch die komplette Arbeit abnimmt. Am Anfang der Planung ist man oft überzeugt davon, alles sicherlich selbst zu schaffen, schließlich hat man genug Freunde und die Trauzeugen sind ja auch noch da! Schnell bemerkt man jedoch, dass es doch nicht so einfach ist, wie man sich dachte. Die Lieblingslocations sind zum gewünschten Datum ausgebucht, die Suche nach einem Brautkleid entpuppt sich doch als etwas größere Herausforderung usw.

Die Zeit ist das Wertvollste was wir haben. Leider ist uns das nicht immer so bewusst, oft denken wir, man habe ja noch so viel Zeit für alles Mögliche. Bei der Hochzeitsplanung, die so wichtig und vielfältig an Themen ist, macht es auf jeden Fall Sinn einen Profi an seiner Seite zu haben. Denn ein Hochzeitsplaner wird sich um alles Wichtige kümmern, so dass ihr euch entspannt zurücklehnen könnt und eure Verlobungszeit ohne zusätzlichen Stress genießen könnt.

Für einen Hochzeitsplaner ist es nun mal Alltag sich mit allen Herausforderungen zu beschäftigen, die eine Hochzeitsplanung mit sich bringt. Er spricht Themen an, an die ihr am Anfang eurer Planung noch nicht bedenkt, wie z.B. die Parkplatzsituation für eure Gäste der Location bzw. schon vorab beim Standesamt oder Kirche. Ein Wedding Planner bedenkt diese Thematik und sorgt für einen tadellosen Ablauf.

2. Ihr könnt euren Hochzeitstag einfach nur genießen

Am Hochzeitstag wird der Wedding Planner selbstverständlich vor Ort sein und alle Dienstleister koordinieren, so dass ein reibungsloser Ablauf gewährleistet wird. Der Hochzeitsplaner wird permanent im Einsatz sein und für einen tadellosen Ablauf sorgen. Nicht nur ihr als Brautpaar, sondern auch eure Gäste und Trauzeugen werden diesen schönen Tag genießen. Denn oft ist es nämlich so, dass eure Gäste oder die Trauzeugen am Tag eurer Hochzeit damit beschäftigt sind, die Dienstleister zu koordinieren. Durch den Einsatz eines Weddings Planners werden alle äußert zufrieden und dankbar sein und sich über solch eine professionelle Entlastung freuen. Bei Anreise – und Übernachtung wird ebenfalls der Hochzeitsplaner der Ansprechpartner sein.

Gast auf der eigenen Hochzeit sein – hört sich das nicht toll an?

3. Ihr könnt Kosten einsparen

Nicht nur die mehr gewonnene Zeit und das entspannte Feiern am Tag der Hochzeit sollte ein wichtiger Faktor sein, sondern auch die Kostenfrage.

Bereits zu Beginn der Planung sollte man diese im Blick haben und auch wissen, dass man hier und da selbstverständlich etwas einsparen kann. Ein Wedding Planner wird die Kosten immer im Blick haben und genau kalkulieren; er wird alle Kosten so gering wie möglich halten, so dass es ein großer Gewinn für euch sein wird. Andererseits profitiert ihr auch vom ausgeprägten Portfolio an Dienstleistern des Planers und bekommt durch ihn gegebenenfalls bessere Konditionen.

Wenn ihr euch für eine professionelle Hochzeitsplanung interessiert, schaut gerne bei der lieben Sabine von Lumeri Weddings vorbei.

Close
Hochzeitsfotograf Frankfurt
Exklusive Hochzeitsreportagen

„Photographs capture a moment that’s gone forever, impossible to reproduce.“

– Karl Lagerfeld

Instagram

@leaweber_weddings

Connect with us

info@leaweber-fotografie.de

Don`t copy text!